Volleyball – im großen Stil (JtfO 2018)

Unser starkes Mädchen-Volleyballteam holte sich am 15.3.18 den 1. Platz im Regionalfinale im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ an der Karl–Foerster–Schule in Potsdam. Luna Kaiser (4.Klasse), Lilli Zimmermann, Maylea Kleiner, Alina Kaiser und Lina Wolff (Klasse 5) gewannen jeden Satz souverän.

Mit diesem großartigen Sieg ging es gleich weiter zum Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“, am 18.4.18, in die MBS Arena in Potsdam. Die besten Schulvolleyballteams aus ganz Land Brandenburg traten nun gegeneinander an. Von den Rängen bekamen unsere Mädchen lautstarke Unterstützung seitens ihrer Klassenkameraden.

Sie holten sich bei vier von fünf Spielen den Sieg und belegten somit einen stolzen zweiten Platz in diesem Landesfinale. Diese Mädchen bilden ein tolles Team und wir freuen uns auf die nächsten spannenden Spiele. Gratulation und weiter so – ihr habt Klasse!

Nora Fuhrmann, Lehrerin Zeppelin Grundschule