5c tanzt zu Beethoven

Pünktlich zum 250. Geburtstag des weltberühmten Komponisten Ludwig van Beethoven ruft das ARD-Fernsehen Kinder und Jugendliche zum Mitfeiern dieses Events auf. Die Klasse 5c der Zeppelin-Grundschule ließ sich das nicht zweimal sagen und trainierte im Musikunterricht den Tanz zur 5. Sinfonie im neuen Popsongformat.
Bald hatten alle Kids den Beat im Ohr und die Moves der Flying Steps Breakdance Crew aus Berlin drauf. Aber das reichte den kreativen Köpfen der 5c nicht und so erweiterten sie den Tanz selbständig. Ihre Soloparts beeindruckten Moderator Ben von KiKA LIVE. Das TV-Team besuchte uns, um die Proben einmal mitzuerleben. Ein cooler Street-Style durfte nicht fehlen und mit viel Aufregung, aber vor allem Spaß, präsentierten die Schüler_innen ihr Können. Anschließend stellten sie Fragen an den Choreographen Little Rock.
Seid auch ihr tanzbegeistert? Dann informiert euch im Netz zum Beethoven-Experiment, filmt euren Tanz und ladet ihn bis zu den Sommerferien hoch. Als Gewinn winkt ein Workshop mit den Flying Steps.