Der große Talentwettbewerb

Am 22. Februar fand in der Zeppelin-Grundschule der traditionelle Talentwettbewerb statt. Hier haben die Kinder die Gelegenheit, ihr Talent außerhalb des Sportbereichs unter Beweis zu stellen. Es wurde gesungen, getanzt, rezitiert, gemalt und das Können am Instrument dargeboten. Insgesamt sind 89 Talente in 11 Kategorien angetreten und haben die Jury mit eigenen Choreographien, selbst geschriebenen Songs und fantastischen Instrumentalbeiträgen schwer beeindruckt. Wie schon in den vergangenen Jahren bestand die Jury nicht nur aus drei Lehrerinnen, sondern auch aus verschiedenen Klassensprechern der 5. und 6. Klassen. Bei so vielen Talenten war es oft gar nicht so leicht, sich zu entscheiden, sodass in manchen Kategorien zwei erste Plätze und aufgrund von besonders hervorstechenden Fähigkeiten sogar zwei Sonderpreise vergeben wurden.

Neu war in diesem Jahr unsere Kunstgalerie. Viele Kinder haben große und kleine Meisterwerke eingereicht, welche im Kunstraum ausgestellt wurden und in den Pausen von allen Schülern bewundert werden konnten. Die Kinder konnten für ihr Lieblingsbild abstimmen und somit direkt an der Wahl mit teilnehmen. Alle Kunstbeiträge sind aktuell in der Schule ausgestellt.

Am 7. März fand dann endlich die große Siegerehrung statt. Zuerst schauten wir uns einen kleinen Filmzusammenschnitt von den Teilnehmern an. Schon hier war der Jubel groß, wenn Talente aus der eigenen Klasse auf der Leinwand entdeckt wurden. Danach wurden die Sieger bezogen auf die Jahrgangsstufen gekürt. Der Förderverein der Zeppelin-Grundschule, „Die wilden Zeppeline“, hat die Finanzierung der tollen Preise übernommen und so für strahlende Kinderaugen gesorgt. Jeder Gewinner hat einen Pokal erhalten sowie einen Turnbeutel, in welchem passend zur Kategorie tollen Überraschungen waren: Es gab viele Mitmachbücher, Hörbücher und Abenteuergeschichten sowie Malbücher, Stempel und Handlettering-Anleitungen für die Künstler. Vielen Dank an den Förderverein dafür! 

Jedes Talent, das den Mut hatte, am Talentwettbewerb teilzunehmen, kann sehr stolz auf sich sein. Die Entscheidung viel oft nicht leicht. Wir freuen uns darauf, eure Talente auch im nächsten Jahr wieder zu sehen und hoffen auf genauso viel Leidenschaft und Engagement eurerseits.