Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Website der Zeppelin-Grundschule sowie der Website des Fördervereins Die Wilden Zeppeline e.V.

Verantwortliche Stelle
Schulleitung:

Frau Bendyk (Schulleiterin)

Haeckelstraße 74
14471 Potsdam

Telefon: (0331) 2897520
Telefax: (0331) 2897521

Schulträger (Diensteanbieter im Sinne des RStV/TMG):

Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Str. 79/81
14469 Potsdam

Telefon: (0331) 289-0
Telefax: (0331) 289-1155
E-Mail: Poststelle@Rathaus.Potsdam.de

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Bei jedem Seitenaufruf unserer Websites werden Informationen von Ihrem Browser automatisch an uns weitergeleitet. Diese Daten dienen zu Zwecken der Systemsicherheit, der Statistik sowie der inhaltlichen und technischen Administration unserer Website. Dazu gehören Angaben zu Ihrem Browser-Typ und Betriebssystem, Ihrer IP-Adresse, der Uhrzeit des Aufrufs und der besuchten Seiten. Diese Daten werden weder bestimmten Personen zugeordnet, noch werden sie mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Ihre personenbezogenen Daten (darunter fallen z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, IP-Adresse) werden nur erfasst, wenn Sie diese freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies technisch oder organisatorisch bedingt erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den jeweils zuvor bestimmten Zweck verwendet und nicht veröffentlicht oder unberechtigt an Dritte gegeben. Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Cookies
Wir verwenden auf unserer Website sog. "Cookies", dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser von unseren Websites lokal auf dem von Ihnen genutzten Zugangsgerät speichert. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Sie können gesetzte Cookies jederzeit manuell in den Einstellungen Ihres Internet-Browsers löschen oder die Verwendung von Cookies deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung sämtlicher Cookies einzelne Websites nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

Auf einigen Websites werden Widgets von Drittanbietern dargestellt (z.B. Bildungsspender). Diese können ihrerseits sogenannte Drittanbieter-Cookies setzen, dies lässt sich gesondert in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren.

Auskunftsrecht, Widerspruch und Beschwerderecht
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Auch können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Außerdem haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie annehmen sollten, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen.